#6 | Jessica Abt | Chefredakteurin Daimler Podcast HeadLights

In der sechsten Folge spricht Nico mit Jessica Abt über die Entstehungsgeschichte des Daimler Podcast HeadLights und die Besonderheiten eines Corporate Podcast.
Sie war bereits als Nachrichtensprecherin für Radio7 in Ulm sowie als Sportjournalistin bei der BILD tätig und ist heute Chefredakteurin des Daimler Podcast.
Welche Unterschiede es zwischen der Arbeit in einem Medienhaus und einem Konzern gibt und was sie an Interviewsituationen und ihrer Arbeit als Moderatorin von HeadLights besonders liebt, erfahrt ihr in dieser Folge.

#5 | Tim Hess | Co-Gründer und CMO Librio

In Folge 5 spricht Kathi mit Tim Hess unter anderem darüber, wieso er nach wenigen Monaten Arbeit als Account Manager bei Google gekündigt hat und wie er daraufhin seine persönlichen KPIs neu definiert hat.
Nach seinem Studium an der renommierten Universität St. Gallen durchlief Tim Hess Stationen bei Google, leitete das Online-Marketing eines Finanz-Start-Ups und landete in der Adtech Branche, bevor er als Co-Gründer und CMO des Kinderbuchverlags Librio in Zürich durchstartete.
Wie er seine berufliche Erfüllung in der Gründung seines Start-Ups fand und warum es wichtig ist, Zufälle im Leben zu erkennen und anzunehmen, verrät er in dieser Folge.

#4 | Dominic Veken | Managing Director BrightHouse Berlin, eine BCG Company

In Folge 4 tauscht sich Nico mit Dominic Veken aus, wie man den Purpose eines Unternehmens über Werbemaßnahmen vermitteln kann.
Dominic Veken war geschäftsführender Gesellschafter und Strategiechef bei der Kreativagentur Kolle Rebbe. Bis vor kurzem lehrte er Unternehmensphilosophie an der Universität der Künste in Berlin. Heute ist er Managing Director bei Brighthouse, einer BCG Company, und ist Autor zweier Bücher.
Welche Rolle Diversität, Pragmatik und Romantik im Berufsfeld eines Purpose Beraters spielt, verrät er in dieser Folge.

#3 | Mirko Kaminski | Gründer und CEO achtung!

In der dritten Folge spricht Kathi mit Mirko Kaminski über seinen ungewöhnlichen Weg zum Agenturgründer, die Relevanz von Kreativ-Wettbewerben in der Branche und über Veränderungen in der Agenturlandschaft. Mirko Kaminski ist neben der Gründung der Agenturgruppe achtung! regelmäßig als Reporter und Video-Kolumnist für Horizont tätig.
Was er unter bemerkenswerter Kommunikation versteht und welche Kreativtechniken gut funktionieren, verrät Mirko Kaminski in dieser Folge.

#2 | Christoph Kastenholz | CEO und Co-Founder Pulse Group

In der zweiten Folge steht das Thema Influencer Marketing im Mittelpunkt. Nico spricht mit Christoph Kastenholz, der 2014 zusammen mit seiner Freundin Lara Daniel die Pulse Group gründete. Mittlerweile ist sie Europas größte Influencer Marketing Agentur und zählt namhafte Brands wie Mini, Puma und sogar die Stadt Dubai zu seinen Kunden. Wie es zur Gründung der Agentur kam, was Influencer Marketing auszeichnet und welche Gedanken Christoph hatte, als er in die „30under30“ der Forbes gewählt wurde, verrät er in dieser Folge.

#1 | Tijen Onaran | Gründerin Global Digital Women

In Folge 1 tauscht sich Kathi mit Tijen Onaran über Vielfalt in der Digitalbranche, Female Empowerment und Personal Branding aus. Tijen Onaran ist neben der Gründung des Netzwerks “Global Digital Women” auch Moderation des “How to Hack”-Podcasts von Business Punk sowie Autorin zweier Bücher. Außerdem ist sie Speakerin und schreibt als Kolumnistin für das Handelsblatt.
Was ihr Slogan “Ohne Diversität keine Digitalisierung” zu bedeuten hat und wieso für sie das Netzwerken die Kernkompetenz unserer Zeit ist, schildert sie in dieser Folge.

#0 | Kathi & Nico | Teaser

In Folge 0 des „add your wow“-Podcasts stellen sich die beiden Moderatoren Kathi und Nico vor. Sie schwelgen für einen kurzen Moment in einer Welt ohne Corona und träumen vom 19. Juni 2020 – dem Tag, an dem die vierte add conference an der Hochschule der Medien in Stuttgart stattfinden sollte.
Doch diese Blase zerplatzt schnell, denn den beiden wird bewusst, dass es die add conference, wie wir sie bisher kannten, in diesem Jahr nicht geben wird.
Um den Spirit der add trotz Pandemie weiterzutragen, wird das neu konzipierte Format vorgestellt: Ein Podcast, der Young Talents und Professionals miteinander verbindet. Wo wichtige Learnings, prägende Wendepunkte und spannende Insights aus der Praxis weitergegeben werden. Willkommen bei add your wow!